Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tarif:
yourfone LTE XS EU
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Netze
Netz-Icon 1 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
9,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-24)
 
 
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen1(Monat 1-24)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
9,99 €
einmalige Gerätezuzahlung 1,00
eff. mtl. Kosten für 24 Monate 9,991
NEU!
yourfone LTE XS EU EU-Paket inklusive Festnetz: Flat ins dt. Festnetz Mobilfunk: Flat in alle dt. Netze Highspeedvolumen 1GB LTE: ja SMS: Flat in alle dt. Handynetze Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
Yourfone LTE Daten
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Netz-Icon 2 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
9,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-24)
 
 
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen2(Monat 1-24)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
9,99 €
einmalige Gerätezuzahlung 1,00
eff. mtl. Kosten für 24 Monate 9,992
Yourfone LTE Daten Festnetz: 15 Cent / Min. Mobilfunk: 15 Cent / Min. Highspeedvolumen 2GB LTE: ja SMS: 15 Cent / SMS Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
Yourfone LTE Daten Einsteiger
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Netz-Icon 500 MB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
4,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-24)
 
 
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen3(Monat 1-24)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
4,99 €
einmalige Gerätezuzahlung 1,00
eff. mtl. Kosten für 24 Monate 4,993
Yourfone LTE Daten Einsteiger Festnetz: 15 Cent / Min. Mobilfunk: 15 Cent / Min. Highspeedvolumen 500MB LTE: ja SMS: 15 Cent / SMS Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
Yourfone LTE XS
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Netze
Netz-Icon 2 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
12,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-12)
 
-5,00 €
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen4(Monat 1-24)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
12,99 €
1,00 einmalige Gerätezuzahlung
7,994 mtl. für 12 Monate ab 13.Monat 12,99€ mtl.
Yourfone LTE XS Festnetz: Flat ins dt. Festnetz Mobilfunk: Flat in alle dt. Netze Highspeedvolumen 2GB LTE: ja SMS: Flat in alle dt. Handynetze Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
Yourfone LTE S
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Netze
Netz-Icon 4 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
19,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-12)
 
-7,00 €
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen5(Monat 1-12)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
19,99 €
1,00 einmalige Gerätezuzahlung
12,995 mtl. für 12 Monate ab 13.Monat 19,99 € mtl.
Yourfone LTE S Festnetz: Flat ins dt. Festnetz Mobilfunk: Flat in alle dt. Netze Highspeedvolumen 4GB LTE: ja SMS: Flat in alle dt. Handynetze Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
yourfone LTE M
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Netze
Netz-Icon 5 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
24,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-12)
 
-7,00 €
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen6(Monat 1-12)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
24,99 €
1,00 einmalige Gerätezuzahlung
17,996 mtl. für 12 Monate ab 13.Monat 24,99 € mtl.
yourfone LTE M Festnetz: Flat ins dt. Festnetz Mobilfunk: Flat in alle dt. Netze Highspeedvolumen 5GB LTE: ja SMS: Flat in alle dt. Handynetze Vertragslaufzeit: 24 Monate
Tarif:
yourfone LTE L
O2 NETZ
Festnetz-Icon Flat ins dt. Festnetz
Smartphone-Icon Flat in alle dt. Netze
Netz-Icon 6 GB
Highspeed
SMS-Icon Flat in alle dt. Handynetze
Beschreibung
Einmalig
Monatlich
Gerätezuzahlung
1,00 €
 
Grundgebühr
 
29,99 €
Anschlussgebühr
29,99 €
 
Anschlussgebühren-
erstattung
 
 
Aktions-Rabatt(Monat 1-12)
 
-7,00 €
Cashback bei Zusendung Vertrag + 1. Rechnung binnen 14 Tagen7(Monat 1-12)
 
 
Grundgebühr ab dem
25. Monat
 
29,99 €
1,00 einmalige Gerätezuzahlung
22,997 mtl. für 12 Monate ab 13.Monat 29,99 € mtl.
yourfone LTE L Auslands-Paket inklusive Festnetz: Flat ins dt. Festnetz Mobilfunk: Flat in alle dt. Netze Highspeedvolumen 6GB LTE: ja SMS: Flat in alle dt. Handynetze Vertragslaufzeit: 24 Monate
Irrtümer und Tippfehler vorbehalten | Rechtliche Hinweise und Fußnoten einblenden
1yourfone LTE XS EU - yourfone LTE XS EU

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE XS EU Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 24 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 9,99 € in Rechnung. Ab dem 25ten Monat 9,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten sowie Anrufumleitungen.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten. Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 1,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Wechselbonus: Das Guthaben wird auf sämtliche Verbindungs-, Tarif- und Optionspreise, nicht aber auf den Anschlusspreis und Ersatzkarten angerechnet, ist nicht auszahlbar und zwölf Monate gültig. Die Gutschrift ist nur bei einer aktiven SIM-Karte möglich, bei einer gesperrten verfällt sie am Ende des Kalendermonats. Bei einer Kündigung verfällt das Guthaben im letzten Vertragsmonat und eine Gutschrift auf die Endabrechnung erfolgt nicht.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

2yourfone LTE Daten - Yourfone LTE Daten

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE Daten Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 24 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 9,99 € in Rechnung. Ab dem 25ten Monat 9,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 2 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 2,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

3yourfone LTE Daten Einsteiger - Yourfone LTE Daten Einsteiger

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE Daten Einsteiger Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 24 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 4,99 € in Rechnung. Ab dem 25ten Monat 4,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 500 MB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,1 Mbit/s im Download und 11 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 500 MB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 800 MB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

4yourfone LTE XS - Yourfone LTE XS

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE XS Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 12 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 7,99 € in Rechnung. Ab dem 13ten Monat 12,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten sowie Anrufumleitungen.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten. Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 2 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 2,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

5yourfone LTE S - Yourfone LTE S

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE S Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 12 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 12,99 € in Rechnung. Ab dem 13ten Monat 19,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten sowie Anrufumleitungen.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten. Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 4 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 4 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 4,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Wechselbonus: Das Guthaben wird auf sämtliche Verbindungs-, Tarif- und Optionspreise, nicht aber auf den Anschlusspreis und Ersatzkarten angerechnet, ist nicht auszahlbar und zwölf Monate gültig. Die Gutschrift ist nur bei einer aktiven SIM-Karte möglich, bei einer gesperrten verfällt sie am Ende des Kalendermonats. Bei einer Kündigung verfällt das Guthaben im letzten Vertragsmonat und eine Gutschrift auf die Endabrechnung erfolgt nicht.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

6yourfone LTE M - yourfone LTE M

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE M Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 12 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 17,99 € in Rechnung. Ab dem 13ten Monat 24,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten sowie Anrufumleitungen.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten. Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 5 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 5,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Wechselbonus: Das Guthaben wird auf sämtliche Verbindungs-, Tarif- und Optionspreise, nicht aber auf den Anschlusspreis und Ersatzkarten angerechnet, ist nicht auszahlbar und zwölf Monate gültig. Die Gutschrift ist nur bei einer aktiven SIM-Karte möglich, bei einer gesperrten verfällt sie am Ende des Kalendermonats. Bei einer Kündigung verfällt das Guthaben im letzten Vertragsmonat und eine Gutschrift auf die Endabrechnung erfolgt nicht.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.

7yourfone LTE L - yourfone LTE L

Gilt bei Abschluss eines Yourfone LTE L Vertrages im Netz von O2.

Ihr Vertragspartner yourfone AG stellt Ihnen innerhalb der ersten 12 Monate eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 22,99 € in Rechnung. Ab dem 13ten Monat 29,99 €. Einmalige Anschlussgebühr 29,99 €.

Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten sowie Anrufumleitungen.

Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten. Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.

*Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 6 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 6 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 6,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.

Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann. Wichtiger Hinweis für Kunden mit einem Apple iPhone 5 (betrifft nicht das iPhone 5c und iPhone 5s): Mit dem iPhone 5 sind keine LTE-Datenverbindungen möglich, da das Endgerät die LTE-Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz nicht unterstützt.

Wechselbonus: Das Guthaben wird auf sämtliche Verbindungs-, Tarif- und Optionspreise, nicht aber auf den Anschlusspreis und Ersatzkarten angerechnet, ist nicht auszahlbar und zwölf Monate gültig. Die Gutschrift ist nur bei einer aktiven SIM-Karte möglich, bei einer gesperrten verfällt sie am Ende des Kalendermonats. Bei einer Kündigung verfällt das Guthaben im letzten Vertragsmonat und eine Gutschrift auf die Endabrechnung erfolgt nicht.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, diese finden Sie unter http://www.mediaspar.tv/agb.